Allgemein

Wir bilden nach den internationalen Richtlinien von VDST und CMAS aus.

Jährlich können bis zu 8 Personen (ab 14 Jahren) an einer Grundausbildung zum Sporttaucher teilnehmen. Diese wird nach den Richtlinien des VDST bzw. CMAS durchgeführt und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Ausbildungszeitraum ist in den Monaten März bis Mai.
Auch bieten wir Spezialkurse und weiterführende Kurse bis hin zum VDST / CMAS *** an.

Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren haben die Möglichkeit, das Tauchen zunächst durch Schnorchelkurse (Otter und Robbe) zu „beschnuppern“. Der Einstieg in diese Kurse kann jederzeit erfolgen.
Den Einstieg ins Gerätetauchen ermöglicht dann der Jugendtauchschein.

Weitere Infos zu den Kursen finden Sie auf der Homepage des VDST